Home

Künstler

Gaby Baginsky

25 mal konnte man Gaby Baginsky in der „ZDF- Hitparade“ bewundern, bisher mehr als 30 mal in der „SWR Schlagerparade“, in den ARD- Sendungen „Die goldene Eins“, „Wunschbox“, „Feste der Volksmusik“, „Immer wieder Sonntags“, „Musikantenscheune“ und in den ZDF-Sendungen „Musik liegt in der Luft“, „Das große Los“, „Fernsehgarten“, „Sonntagskonzert“ und fast in allen Sendungen der dritten Programme wie z.B. „Schlagermagazin“, „Schaubude“, „Fröhlicher Alltag“, „Fröhlicher Weinberg“, „DAS“, „Bingo Lotto“, „Mundart & Musik“ und nicht zuletzt bei der gelungenen Verladung der „Versteckten Kamera“. Alle TV-Auftritte von Gaby Baginsky aufzuzählen würde bedeuten, an dieser Stelle auch alle Unterhaltungssendungen des Fernsehens aufzuzählen.
Eines steht fest: Seit Gaby Baginsky auf der Bühne steht, überzeugt die symphatische, allseits beliebte und erfolgreiche deutschsprachige Sängerin durch hervorragendes Können und dennoch durch ihre liebenswerte, bescheidene Art. Fleiß und Ausdauer haben den Erfolg von Gaby geprägt. Sie hat sich nie alleine auf ihre angeborene Begabung verlassen. Gesangs-,Klavier-, Ballett- und Tanzunterricht gehörten zu ihrer Ausbildung. „Gaby Baginsky bringt mit ihren Liedern Sonnenschein in deutsche TV-Stuben“ verkündete die Presse des öfteren. Stimmung, frohe Laune, Ausgelassenheit , ehrlicher Humor und Pep verbreitet die flotte Sängerin aber auch bei Ihren Galas, Firmenfesten, Vereinsfeiern , Zeltauftritten und natürlich in der Keimzelle jeder Show, in der Diskothek .

Sie ist der Inbegriff einer unbeschwerten fröhlichen, temperamentvollen Frau und verkörpert den heiteren, aber trotzdem niveauvollen deutschen Schlager. Die quirlige Gaby Baginsky wurde in Niedersachsen geboren und trat als 14-jähriges Mädchen bei einem Schlagerabend in Salzbergen im Münsterland zum ersten Mal auf